Entdecken Sie unsere Vorteile. Sehen Sie, wie wir unsere ISLADESIGN Häuser gestalten.

Der größte Vorteil unserer Häuser ist das Design und die Bauweise. Erkennen Sie die Geheimnisse von ISLADESIGN! Wir verbinden die Schönheit der Natur mit der neuesten Technik.

Das ISLADESIGN-Haus ist mehr als nur ein Sommer- oder Wochenendhaus. Es ist viel mehr. Unsere Häuser sind dank des innovativen Designs schnell aufgebaut und ganzjährig bewohnbar. Unsere

FUNDAMENT

Ganzjährig genutzte Häuser erfordern ein Fundament. Das Fundament muss ebenmäßig und glatt sein. Bevor Sie die Ausführung in Auftrag geben, bekommen Sie von uns entsprechende Vorgaben dafür. Nach Wunsch ist eine Montage auf Pfosten oder Betonblöcken ebenfalls möglich.

SKELLETE

Das Skelett besteht aus vierseitig gehobelten KVK-Nadelholz mit abgeschrägten Kanten, welche in Trockenkammern gelagert wird. Es ist eine moderne und feste Konstruktion.
Das modulare System, das wir nutzen, ist in Kanada, Skandinavien und den USA sehr beliebt.
Die Wand-, Decke-, und Fundamentmodule bestehen aus Holzelementen und bilden
ein solides Skelett, das zusätzlich durch OSB-Platten stabilisiert wird. Dieses Skelett wird dann mit  Mineralwolle gefüllt.

AUßENWÄNDE

Das Design des vorgefertigten, leichten
Skeletts und die Beschichtung der Außenwände gewährleisten die Langlebigkeit. Jede Wandschicht hat eine wichtige Funktion, deren gesamte Struktur dafür sorgt, dass Innentemperatur möglichst konstant gehalten wird und das Haus gegen Feuchtigkeit isoliert ist. Einbaufertige Elemente sind mit
Installationskanälen ausgestattet, die den
Anschluss von Wasser- und Abwasserrohren sowie das Führen von elektrischen Kabeln erheblich erleichtern.

Eine typische Anordnung eines
Wandaufbaues U=0,19 W/(m2-K):

  • – die Wandtäfelung aus Fichte 19×146 mm Faza
  • – Dampfsperrfolie (0,3 mm), die den Feuchtigkeitsfluss zur Wandinnenseite begrenzt und so die Dämmung und die Konstruktion des Gebäudes vor Feuchtigkeit schützt
  • – Mineralwolle (20 cm), die eine zusätzliche Wärmedämmschicht bildet, deren Dicke an den Charakter des Gebäudes angepasst wird
  • – Kantelt 19,5 x 4,5 mmSkandinavische Fichte KVH, Zertifikat C24
  • – Winddichtefolie (0,3 mm), die das Gebäude vor Wind und Feuchtigkeit von außen schützt und gleichzeitig die Abgabe von Wasserdampf aus dem Inneren der Wand nach außen gewährleistet
  • – OSB Platte 8 mm
  • – Latte 25 x 50 mm impregniert
  • – Außenverkleidung aus Sibirische Lärche 20 x 145 mm Faza

Für die Außenwände können individuelle Wünsche berücksichtigt werden, wie z.B.: verschiedene Holzplatten

DACH

Die Basis der Dachkonstruktion ist ein klassischer, solider Holzbalken.
Das Konstruktionssystem ist ein innovatives Gitter aus KVH-Holz, das auch zur Befestigung einer abgehängten Decke aus Gipskartonplatten dient. Die Dachabdeckung besteht aus Dachpappe oder Blech.
Der Raum unter der Dachabdeckung ist mit Wärmedämmung gefüllt. Jedes Haus wird mit Dachrinnen und Fallrohren zur Dachentwässerung ausgestattet.

Eine typische Anordnung eines
Dachaufbaues U=0,18 W/(m2-K):

  • – die Wandtäfelung aus Fichte 19×146 mm Faza/GK
  • – Dampfsperrfolie (0,3 mm), die den Feuchtigkeitsfluss zur Wandinnenseite begrenzt und so die Dämmung und die Konstruktion des Gebäudes vor Feuchtigkeit schützt
  • – Mineralwolle (20 cm), die eine zusätzliche Wärmedämmschicht bildet, deren Dicke an den Charakter des Gebäudes angepasst wird
  • – Kantelt 19,5 x 4,5 mmSkandinavische Fichte KVH, Zertifikat C24
  • – OSB Platte 15 mm
  • Dachmembran 0,3 mm 120g/m2
  • – Gegenlatte 50 x 60 mm impregniert
  • – Latte 25 x 50 mm impregniert
  • – Dachpappe/Blech

BODEN

Eine typische Anordnung eines
Bodenaufbaues U=0,18 W/(m2-K):

  • – Laminatbodenbeläge der Abriebklasse AC4 8 mm
  • – OSB Platte 22 mm
  • – Dampfsperrfolie (0,3 mm)
  • – Kantelt 19,5 x 4,5 mmSkandinavische Fichte KVH, Zertifikat C24
  • – Mineralwolle (20 cm), die eine zusätzliche Wärmedämmschicht bildet, deren Dicke an den Charakter des Gebäudes angepasst wird
  • – OSB Platte 8 mm impregniert

ELEKTRIK

Unsere Tiny Houses werden mit einer, den gängigen Standards und gesetzlichen Anforderungen entsprechenden, Elektroinstallation ausgestattet. Die Häuser von ISLADESIGN sind mehr als nur Ferien- oder Wochenendhäuser. Sie können sich hier ganz zu Hause fühlen. Der Sicherungskasten ist leicht zugänglich.

WASSER- UND ABWASSERLEITUNG

Die Wasser- und Abwasseranlagen werden aus Materialien höchster Qualität hergestellt: die Wasserleitungen und Rohrleitungsverschraubung sind aus Kupfer, das Abwassersystem ist aus PVC. Die interne Abwasserleitung läuft unter dem Fußboden zusammen. Sie wird mit der Abwasserentsorgungsleitung verbunden.

BELÜFTUNGSSYSTEM

Unsere Kunden wählen häufig die Schwerkraft-Lüftung wobei auch eine mechanische Lüftung oder Mischlüftung eingebaut werden kann. Unsere Gebäude sind dank der Verwendung von natürlichen und hochwertigen Materialien atmungsaktiv.

Haben Sie noch mehr Fragen?
So können Sie uns erreichen:
per E-Mail info@isladesign.de
per Telefon: +49 152 36714144